Timeline: Emilia


Mia redet von „Kinderhandel“ (sie meint, mit Kindern kann man auch während Corona was zusammen machen, also zusammen mit Kindern handeln).
Papa musste lachen und erklärt, was Kinderhandel ist und, dass dabei entführte Kinder verkauft werden.
Mia: „Das ist schlimm für die Kinder“
Papa: „Und für die Eltern“
Mia: „Ne. Die Eltern sind ja kein Problem. Die können ja neue Kinder machen. Aber die Kinder haben keine Mutter mehr.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.