Schlagwort: Lustiges

  • Timeline: Selina

    Mia: „Wisst ihr woher die Forscher wissen, wie die Dinos ausgesehen haben, so Form und Farbe?“Selina: „Die haben im Laptop nachgeschaut.“

  • Timeline: Selina

    Selina: „Die Alina ist allergisch gegen Raupen“Papa: „Gegen den Eichenprozessionsspinner?“Selina: „Doch keine Spinne!“

  • Timeline: Selina

    Selina: „Mama, wenn ich groß bin, kann ich dann eine Bäuerin werden?“Mama: „Wenn du das wirklich willst natürlich. Aber sag mal, weißt du denn was eine Bäuerin so macht?“Selina: „Tiere bäuern.“ 😂😂😂

  • Timeline: Emilia

    Mia unterwegs im Ort: „Wenn der jetzt geblunken hätte …“ Statt: „Wenn der (das Auto) jetzt geblinkt hätte …“

  • Timeline: Selina

    Selina: „Mama, wenn ihr sterbt, dann bin ich doch alleine und noch so klein.“Mama: „Warum denkst du, dass wir jetzt sterben?“Selina: „Weil ihr schon so lange gelebt habt.“ Joa, danke Kind 😂

  • Timeline: Selina

    In der Nähe von Berts Haus in Lichtenwald gibt es 3 Windräder. Diese sieht man von Köngen, der Burg Teck etc. Mama und Papa sprechen daher immer von „Berts Windrädern“, wenn man diese aus der Ferne sieht. Selina Monate später: „Gehören die Windräder eigentlich echt dem Bert?“

  • Timeline: Selina

    Selina erzählt beim Abendessen, dass es ein neues Kind namens Matheo im Kindergarten gibt. Papa fragt, ob er nicht schon länger da sei, da ihm der Name bekannt vorkommt und der Name eher wenger verbreitet ist. Selina: „Der eine ist Italier, der andere n Normaler“ Kleine Rassistin 😅 Anm: „Italier“ (statt „Italiener“) ist kein Schreibfehler

  • Timeline: Selina

    Die Nachbarn haben einen Hund und an der Haustür steht ein Schild, das Selina gelesen hat: „Vorsicht vor dem umwerfenden Hund“ Selina erzählt Mama später, was auf dem Schild steht: „Vorsicht vor dem Umkipp-Hund“ („umwerfen“ hat Selina als umgeworfen/umgekippt interpretiert, statt niedlich/süß)

  • Timeline: Emilia

    Beim Abendessen reden wir über das Sterben, Beerdigungen etc. Mia: „Mama, möchtet ihr Grab sein oder Pulver?“ (Sinngemäß: Einäscherung ja/nein)

  • Timeline: Selina

    Selina futtert mit Emma am Wasserspielplatz eine ganze Packung Kartoffel-Chips.Beim Haimlaufen fragt sie, ob sie daheim Süßigkeiten bekommt. Mama erklärt, dass Selina bereits eine halbe Packung Chips gegessen hat und das genüge. Selina: „Aber Mama, ich hab doch heute noch nicht genascht. Das sind doch KARTOFFEL-Chips und Kartoffeln sind gesund.“