Kategorie: Timeline-Emilia

  • Timeline: Emilia

    Papa ist mit Mia in Kirchheim beim „Kaninchen- und Geflügelzuchtverein“ vorbeigelaufen. Mia erzählt daheim Mama davon: „Gebäude mit Hasen und Fliegetieren“

  • Timeline: Emilia

    Mia fährt mit Papa auf der Autobahn. Sie sieht ein Verkehrsschild und fragt: „Warum ist da ein Mund auf dem Schild?“ Papa erwidert, dass er das Schild nicht gesehen hat und es vermutlich nicht kennt. Kurz darauf kam das Schild wieder:

  • Timeline: Emilia

    Mia am frühen Morgen: „Mama, aber so habt ihr keine Babys gemacht oder?“Mama: „Naja, also ganz so nicht nein.“ Mia: „Ja, das hab ich mir gedacht.“Mama: „Wegen?“ Mia: „Na die sind ja ganz nackt. So macht man doch keine Babys. Hose runter reicht doch oder macht ihr das etwa in der Dusche?“

  • Timeline: Emilia

    Geschwisterliebe: Selina erzählt von Emmas Amazon Alexa und wünscht sich auch eine.Mia beschließt, dass sie ihre Schwester gegen eine Alexa eintauschen will 🙈🙈

  • Timeline: Emilia

    Mia: „Wie lange sind die Faschingsferien?“Mama: „Eine Woche“Mia: „Dann will ich lieber wieder Weihnachtsferien, die sind länger“

  • Timeline: Emilia

    Betti fragt Mia nach ihrem Lieblingsfach in der Schule. Mia: „Mein Lieblingsfach ist Sport. Was ich auch ganz toll mag ist Pause.“

  • Timeline: Emilia

    Mia schaut ihre Arme an und meint: „Warum hab ich hier Haare überall? Wenn das noch mehr werden sehe ich ja aus wie ein Mann. „

  • Timeline: Emilia

    Matze will noch Pilze machen.Mia „oh ja, polierte Pilze!“ Sie meinte paniert.

  • Timeline: Emilia

    Mia erzählt von den Coronafällen in der Schule. Sie erwähnt ihre Klassenkameradin „Ipek“, die zurzeit Corona hat.Simon erstaunt über den Namen: „Ist der Moslem?“Mia: „Ne, die ist in Quarantäne“

  • Timeline: Emilia

    Wir essen Maultaschen in der Brühe. Mia: „Warum sind da Algen drinnen?“