http://matthias-hielscher.de/blog/295/CFK-Hauptrotorblaetter_von_HeliTec.html
Jul
28

CFK-Hauptrotorblätter von HeliTec

Da die Hauptrotorblätter aus Holz, die beim Mini Titan mitgeliefert werden, zwar in Ordnung, aber keine sonderlich überragenden Flugeigenschaften haben sollen und ich auch nicht nur positives über diese gelesen habe, entschloss ich mich, mir bessere zuzulegen. Da sie aus CFK gefertigt sind, haben sie in der Regel bessere Flugeigenschaften als Holz. CFK ist übrigens ein kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff.

Von einigen RC-Piloten werden Hauptrotorblätter von HeliTec empfohlen. Diese gibt es in verschiedenen Größen und Farben. Ich habe mich für schwarz-rote, 315mm lange entschieden. Schwarz-gelbe und -weiße gibt es auch, doch diese gefallen mir nicht so sehr.

Heute kam die Lieferung bei mir an und die Rotorblätter waren ganz lustig verpackt, aber in einer extra Schachtel gut geschützt:


Gleich vorweg:
Bei der Bestellung ist es wichtig, für den Mini Titan Unterlegscheiben mit zu bestellen, die es im 4er-Pack gibt und im Cent-Bereich liegen. Grund für die Verwendung dieser 4 Scheiben ist, dass die Rotorblätter ursprünglich für den RC-Heli "T-Rex" gedacht waren, dessen Rotorhalterung eine geringere Spaltbreite hat als die des Mini Titan.
Erstaunt war ich über die Qualität der Rotorblätter. Der Lack dieser glänzt richtig edel. Lackiert sind sie auf der Oberseite rot-schwarz-rot und auf der Unterseite durchgehend rot.


Hier noch ein Bild, das das neue Aussehen des Helis zeigt:


Die HT-Rotorblätter gibt es übrigens in erster und zweiter Wahl. Die zweite Wahl ist günstiger und soll laut Hersteller kleinere Schönheitsfehler haben, vom Flugverhalten jedoch identisch mit der ersten Wahl sein.

Bleibe auf dem Laufenden!

Wenn du den RSS-Feed abonnierst, wirst du über neue Blogeinträge benachrichtigt.

Kommentare

  • EDatabaseError
    28.07.2007, 00:31
  • Moin,

    sieht cool aus.

    Sag mal wenn das Ding schon fliegt (sieht jedenfalls so aus als ob es das kann), dann könntest du doch ggf. mal ein Video online stellen, dass wir deine Flugkünste bestaunen können. \;\-\)

    Mfg
    Tobi
  • Matze
    (registriert)
    28.07.2007, 08:06
  • Hi,

    ähm die Akkus fehlen immer noch. \:\(
    Unter Umständen schaffe ich's heute zum Modellflugverein ein paar Orte weiter zu gehen (Schlierbach, das sagt dir vermutlich was), damit ich mir mal deren Meinung anhören kann. Man hört da so Unterschiedliches, das ist wirklich sehr verwirrend.

    Wenn das Ding dann mal fliegt, wäre es natürlich toll, hier ein Video reinzustellen, nur ist die Frage, wer das filmt. Das muss ich dann mal sehen.
  • DenSchub
    29.07.2007, 16:27
  • Cool. Was spricht der Preis?
    "28.07.2007, 00:03" - Wann schläfst du eigentlich *g*

    Dennis
  • Matze
    (registriert)
    29.07.2007, 16:31
  • Die Rotorblätter gibt's in erster und zweiter Wahl (das trage ich oben gleich nach).
    Die zweite Wahl hat kleine Schönheitsfehler und kosten glaub 28€, die erste Wahl rund 35€.
    Ich habe mich für die erste Wahl entschieden, da "zweite Wahl" irgendwie abschreckend klingt. Aber die versuche ich evtl. das nächste Mal (ich brauch sicher mal neue \:\? ).

    Mitternacht ist ja noch nicht so spät. \;\)
  • Dirk
    03.08.2007, 12:32
  • btw. diese gelben "Kufenschoner" (Skid Damper) sollen glaube ich eigentlich hinter diese Hubbel auf dem Landegestell, damit sie nicht verrutschen können.

    Ist bestimmt egal, fällt mir nur gerade auf \;\) ... und ich finde direkt an den Holmen sieht es hübscher aus \:D

Einen Kommentar schreiben

 
 
  • : *
  • :
  • : *
* Pflichtfelder