Kategorie: Diverses

  • ASCII-WM, revolutionäres Fernsehen

    Brutal, was es so alles gibt. Die Fußball-WM 2006 als Live-Stream im ASCII-Format. Ich persönlich erkenne die meiste Zeit nicht sonderlich viel, aber es ist sehr eindrucksvoll, dass das Ganze überhaupt funktioniert. Die Homepage der Macher der ASCII-WM ist folgende: http://ascii-wm.net Live mitverfolgen kann man die WM 2006 mit den gängigsten Betriebssystemen über telnet: Windows, […]

  • Was macht sie denn da?!

    Meine Schwester wollte soeben ihrer Freundin schnell ein paar Fotos über ICQ versenden, bis ich mal geschaut habe, wie groß denn die Bilder so seien. Folgender Screenshot ist von mir nachgestellt, da ich in dem Moment nicht auf die hust tolle Idee gekommen bin, das zu bloggen: Sie hatte die Bilder natürlich nicht gepackt, wobei […]

  • Eric Clapton-Konzert

    Gestern war ich auf dem Eric Clapton-Konzert in der Stuttgarter Schleyerhalle und das Konzert war einfach genial. Klasse Gitarrensolos von ihm und seinen Musikern und spitzen Songs wie „Pretending“ oder „Layla“ wurden gespielt. Mit 61 Jahren noch so fit, das ist auch nicht jeder. Vor ein paar Jahren bei den Rolling Stones am Hockenheimring und […]

  • Ausflug nach Rorschach

    Gestern bin ich mit meinem Onkel in die Schweiz nach Rorschach gefahren. Die Fahrt war verlief von Stuttgart nach Konstanz mit der Dampflok 042 018-2 (ja, mal wieder ne Dampflokfahrt ^^), die jedoch keine Fahrerlaubnis für die Schweiz hatte, weshalb in Konstanz die Dampflok gewechselt wurde (Den Typ weiß ich jetzt leider nicht mehr, habe […]

  • Festplatten aufgescharubt

    Kürzlich habe ich 2 alte Festplatte gefunden (eine 8 GB, die andere weiß ich nicht, auf jedenfall kleiner). Fotos des Innenlebens einer Festplatte habe ich einige gesehen, doch nie eine offene Festplatte in Wirklichkeit. Nachdem ich die 2 Festplatten aufgeschraubt hatte, konnte ich das endlich einmal live sehen. Schön, wie die Magnetscheiben glänzen. Hier mal […]

  • Deutsche Rechtschreibung

    Da ich im Internet immer wieder Dinge lese, die so in der deutschen Sprache nicht existieren, möchte ich hier einmal die Fehler niederschreiben, die mir am häufigsten auffallen. Zuerst einmal für alle, die den Artikel bereits kennen, die Aktualisierungen:22.04.2006: Wegen dir und deinetwegen01.04.2006: AGBs01.04.2006: Seid / Seit30.03.2006: Erweitert: Im Frühjahr diesen Jahres30.03.2006: Korrektur: Super-GAU29.03.2006: Hinzugefügt: […]

  • Mit dem Chaos fing es an …

    … das griechische System der Götter. Wie? Ihr wisst nicht was ich meine? Schaut selbst, der Stammbaum der grichischen Götter beginnt so: In der griechischen Mythologie ist das Chaos ein ungeordneter und ungeformter Weltzustand, aus dem laut Hesiodos diverse weitere Götter hervorgingen.Schon lustig, dass der erste griechische Gott Chaos hieß.

  • 2-Euro-Münze – Falschgeld?

    Mein Vater brachte vor 2 Tagen aus dem Büro folgende 2-Euro Münze nach Hause: Vor wenigen Minuten ist meine Mutter vom Einkaufen gekommen, zeigte mir die 2-Euro Münze und sagte, es handele sich um Falschgeld, behaupte die Kassierein einer Filiale bei uns. Die Käuferin, die vor meiner Mutter an der Kasse stand, wollte mit der […]

  • Abends an den Bahnhöfen …

    Mich wundert es nicht, wenn Eltern ihre Kinder abends – oder auch tagsüber – nicht alleine mit der Bahn fahren lassen. Als ich vor 2 Tagen von den Delphi-Tagen in Frankfurt, die übrigens klasse waren , um 19:20 Uhr mit einem Freund in Zuffenhausen angekommen bin, kam kurz darauf ein so, puh, vielleicht Anfang 40 […]