http://matthias-hielscher.de/blog/565/Thunderbird-Verzeichnis_bereinigen.html
Mai
15

Thunderbird-Verzeichnis bereinigen

Wer das beliebte, kostenlose E-Mail-Programm Thunderbird nutzt, wird irgendwann ein Verzeichnis auf der Festplatte haben, das mehrere Gigabyte groß ist. Meines war vorhin 2,2 GB groß.



Das Verzeichnis könnt ihr als Windows-Nutzer wie folgt erreichen: Gebt im Windows-Explorer %APPDATA% ein. Dort findet ihr das Verzeichnis "Thunderbird".

Dieses Verzeichnis enthält sämtliche E-Mail-Postfächer, E-Mails, Anhänge, Addons und ähnliches.

Ein Löschen der E-Mails über Thunderbird führt nicht zu einem kleineren Verzeichnis.
Das liegt daran, dass Thunderbird die E-Mails als "gelöscht" markiert, jedoch nicht tatsächlich von der Festplatte entfernt. Die Gründe hierfür sind eine höhere Geschwindigkeit beim "Löschen" von Mails und Sicherheitsaspekte, da Schreibzugriffe zu Fehlern führen könnten.

Mit einer Einstellung kann man das Verhalten jedoch ändern. Sie versteckt sich hinter dem Namen "Komprimierung". Leider ist der Begriff schlecht gewählt, denn die Komprimierung bedeutet hier nichts anderes als die Bereinigung der genannten Verzeichnisses. Alle als "gelöscht" markierten E-Mails werden entfernt.

Die Einstellung versteckt sich hier (der untere Haken muss gesetzt werden):



Ihr könnt die Bereinigung auch manuell für jedes Verzeichnis (Posteingang, Gesendet, Junk, ...) ausführen. So habe ich es aktuell gemacht, um eine sofortige Bereinigung durchzuführen:



Mein Verzeichnis ist nur noch wenige hundert MB groß (ich muss jedoch mal wieder die alten Mails löschen \;\) ).

Quelle: Thunderbird-Wiki

Bleibe auf dem Laufenden!

Wenn du den RSS-Feed abonnierst, wirst du über neue Blogeinträge benachrichtigt.

Kommentare

  • DenSchub
    22.05.2010, 17:42
  • Du hast mir 700MB meiner Festplatte geschenkt, vielen Dank! \:mrgreen\:
  • Jörg
    11.10.2016, 14:16
  • Da kann ich mich nur dankend anschließen: ca. 4 GB weniger Müll auf Platte und backup.
    Heißen Dank!

Einen Kommentar schreiben

 
 
  • : *
  • :
  • : *
* Pflichtfelder