http://matthias-hielscher.de/blog/484/Erfolgreich_abgeschlossenes_Bachelorstudium.html
Feb
19

Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium

Heute gab es Zeugnisse und damit ist das Studium für mich abgeschlossen. Ein guter Zeitpunkt, um einen kurzen Rückblick zu geben.

Ein Studium ist von Höhen und Tiefen geprägt und bei mir war das nicht anders. Das Studium begann mit weniger guten Noten, da ich mich erst einmal an das Niveau der Hochschule Esslingen gewöhnen musste. Gegen Ende des Studiums wurden die Noten immer besser. Dieser Trend war bei einigen Absolventen zu erkennen.
Nun ist mein Abschluss sogar überdurchschnittlich gut.

Die Professoren mit den zugehörigen Vorlesungen, Laborübungen und Projekten waren im Großen und Ganzen wirklich gut. Die schönsten Phasen des Studiums waren für mich jedoch das Praxissemester und meine Bachelorarbeit. In keinem Semester lerne ich so viel, wie in diesen. Wobei, das ist nicht ganz richtig. Ich lernte in den anderen Semestern sicher mehr, was die Theorie betrifft. Aber das eigenständige Arbeiten, die zu lösenden Herausforderungen, die netten Arbeitskollegen - das alles ist etwas anderes. Es war einfach toll.
Die letzten 3,5 Jahre vergingen wie im Flug und nun bin ich Ingenieur bzw. Bachelor of Engineering oder wie da sheute auch immer heißen mag.

Es ist ein gutes Gefühl, endlich einen berufsqualifizierenden Abschluss zu haben. \:\)

Bleibe auf dem Laufenden!

Wenn du den RSS-Feed abonnierst, wirst du über neue Blogeinträge benachrichtigt.

Kommentare

  • DenSchub
    20.02.2010, 00:18
  • Glückwunsch!
    Jetzt noch ein gut bezahlten Job finden und gut is. \:D
    Viel Erfolg weiterhin!
  • Pierre
    21.02.2010, 16:10
  • Gratulation der Herr!

    Und auf in den nächsten Kampf, der hoffentlich ähnlich von Erfolg geprägt sein wird. Wünsch dir alles Gute!
  • freak4fun
    21.02.2010, 17:25
  • Gratulation Herr Bachelor Hielscher! \;\)
  • Daniel
    25.02.2010, 10:57
  • Gratuliere zum Abschluss!
  • Lars Wiltfang
    25.02.2010, 15:53
  • Gratuliere
  • luki
    03.04.2010, 17:31
  • Gratuliere. Wie sieht die Zukunft aus? Ein Masterstudium oder Arbeit?
  • Matze
    (registriert)
    03.04.2010, 21:21
  • Danke. Ich würde gerne erst einmal arbeiten, damit ich sehe, in welchem Bereich ich lande. Ein Masterstudium könnte dann als Spezialisierung in diesem Bereich folgen (vielleicht sogar berufsbegleitend).

    Aber da bin ich mir noch nicht ganz sicher, was ich machen soll. Ein Masterstudium hat Vor- und Nachteile.
  • luki
    04.04.2010, 10:56
  • Du hast recht, man weiß nie in welchem Bereich man landet. Ich hätte mir auch nie gedacht, dass es mich in die Bioinformatik zieht (mein Masterstudium hatte wenig damit zu tun).

    Ich kann dir also nur zu einem Masterstudium raten!
  • Matze
    (registriert)
    04.04.2010, 13:05
  • Ich habe mit einigen Leuten gesprochen, darunter Mitarbeiter in Firmen, Professoren etc.
    Die Meinungen gehen sehr stark auseinander, was den Master betrifft. Manche sind dafür, manche dagegen. \:\?

    Mal sehen, was auf mich zukommt.

Einen Kommentar schreiben

 
 
  • : *
  • :
  • : *
* Pflichtfelder