http://matthias-hielscher.de/blog/375/Nette_Radtour.html
Jun
15

Nette Radtour

Wie soeben erwähnt, machte ich heute endlich mal wieder eine Radtour. Heute ist der AOK-Radsonntag und da gibt's immer schöne ausgeschilderte Strecken und dass man nicht den ganzen Tag frustiert am Lernen ist, dachte ich, den Ausgleich brauche ich mal.

Entschieden hatten wir uns für die Schurwaldtour (37km).

Ein paar Daten, die mein Tacho nach der Fahrt lieferte:

Tageskilometer: 41.77
Fahrzeit: 2:25:41
Durschnitl. Km/h: 17.21
Max. Km/h: 45.85
Tageshöhe: 536
Max. Puls 187

Die Strecke führte übrigens an einer ganz lustigen Bushaltestelle vorbei:



Ich fand's ganz schön anstrengend und war dann doch froh, als ich wieder zu Hause war. Kurz danach fing es an zu hageln - perfektes Timing. *g*

Bleibe auf dem Laufenden!

Wenn du den RSS-Feed abonnierst, wirst du über neue Blogeinträge benachrichtigt.

Kommentare

  • Manu
    (registriert)
    15.06.2008, 14:37
  • Jetzt noch eine Herzchentür davor und man ein prima Plumpsklo \:D
  • Tsonga-Man
    19.06.2008, 15:41
  • Hey Mattze

    solche fahradtouren sind immer klasse vor allem zur acktuellen Jahreszeit.
    Hab auch letzten Samstag eine längere (über 40 km) gemacht mega Pausen versteht sich aber von selbst \:\-\)
    Nur bin ich echt blass das das Tacho so was messen kann.
    Wie geht des? also Puls und so hat aber nen richtiges Gerät gemessen oder?
  • Matze
    (registriert)
    19.06.2008, 16:29
  • Hallo!

    Bei dem Tacho war ein Brustgurt dabei, der den Puls misst und per Funk an den Tacho überträgt. Den Tacho hatte ich nicht deshalb gekauft, doch im Vergleich zu Tachos ohne Pulsmessung war er preislich ähnlich. Wichtig war mir nur die Höhenmessung und mich hat an dem Tag interessiert, ob die Pulsmessung funktioniert und was der Puls so treibt. \;\)
    Ich wusste gar nicht, dass ein Puls längerfristig so hoch sein kann.

    UVP des Tachos sind 99,99€ (mir war das zu teuer), doch im Internet findet man ihn auch schon für unter 60€: Sigma BC 2006 DTS und dann habe ich mir diesen vor einigen Wochen zugelegt.
    In Fahrradgeschäften muss man normalerweise deutlich mehr zahlen.

    Grüße

Einen Kommentar schreiben

 
 
  • : *
  • :
  • : *
* Pflichtfelder