http://matthias-hielscher.de/blog/348/Ein_paar_Worte_zum_3_Semester.html
März
04

Ein paar Worte zum 3. Semester

Ich hatte es versprochen, also werde ich noch ein klein wenig zum vergangenen 3. Semester berichten.

Die Vorlesungen fand ich bis auf eine einzige sehr interessant. Weniger interessiert hat mich Betriebsorganisation, doch dies kann auch am Dozenten liegen.
Auch die Prüfungen liefen im Großen und Ganzen ziemlich gut (ein Ergebnis steht immer noch aus), trotz der Zeit, die ich in die Bootsführerscheine (Link 1, Link 2, Link 3) investierte und die mir daher ein wenig zum Lernen fehlte.
Es war jedoch eine willkommene Abwechslung zum Vorlesungsstoff, auch wenn ich für die Bootsscheine einiges lernen musste.

Die meisten Studenten - einschließlich mich - hat es aufgeregt, dass einige Professoren wieder viel schwierigere Prüfungen stellten als die der vergangenen Semester. Da wir die alten Prüfungsaufgaben neben wenigen Übungsaufgaben in dern Vorlesungen für die Prüfungsvorbereitung nutzen, ist dies verständlich.
Ich muss jedoch dazusagen, dass es auch Professoren gab, die sich beim Schwierigkeitsgrad der Prüfungen an denen der vergangenen Bachelor- und Diplomprüfungen orientiert haben. \:\)

Im Vergleich zu einigen Uni-Studenten war meine vorlesungsfreie Zeit mit rund 3 Wochen sehr kurz (an Ostern haben wir übrigens auch keine 2 Wochen frei, sondern nur die gesetzlichen Feiertage), doch irgendwie muss der Vorlesungsstoff durchgebracht werden, daher ist dies verständlich. Die Zeit ist so oder so immer sehr knapp bemessen.

Morgen geht's mit einer CAD-Schulung weiter. Ob es sich um eine Fortsetzung des ersten Kurses handelt, weiß ich nicht. Das werde ich morgen dann sehen.

Bleibe auf dem Laufenden!

Wenn du den RSS-Feed abonnierst, wirst du über neue Blogeinträge benachrichtigt.

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

 
 
  • : *
  • :
  • : *
* Pflichtfelder