http://matthias-hielscher.de/blog/172/v30_Die_neue_Website-Version_ist_da.html
Sep
06

[v3.0] Die neue Website-Version ist da!

Hi zusammen,

Version 3 dieser Website ist nun erschienen und es wurden folgende Änderungen vorgenommen:
  • Session-System stark verändert
    Ihr habt nun die Möglichkeit, euch auf dieser Seite zu registrieren (der Link dafür befindet sich oben rechts), was mehrere Vorteile für euch bietet:
    - einfaches Kommentieren, da in angemeldetem Zustand nur noch der Kommentar an sich angegeben werden muss. Die visuelle Bestätigung entfällt somit.
    - Auch bei deaktivierten Cookies funktioniert das Session-System
    - Falls ihr Cookies aktiviert habt, werdet ihr beim Betreten dieser Seite automatisch angemeldet und könnt gleich loskommentieren.

    Aufgrund möglicher Spam-Registrierungen (die eigentlich fast ausgeschlossen sind), muss hierbei jedoch eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden, die öffentlich jedoch nicht sichtbar ist.
  • Performance erhöht
    Der Seitenaufbau erfolgt nun noch etwas schneller als zuvor.
  • Sicherheit erhöht
    Ich habe ein paar sicherheitskritische Stellen behoben. Sie waren nicht so schlimm, dass man sich Zugriff zum FTP- bzw. Datenbankserver verschaffen konnte, aber unschöne Ausgaben konnten erzeugt werden.
  • Überarbeiteter Newsfeed
    Diverse Newsfeed-Reader unterstützen den <content>-Abschnitt und dieser ist nun auch verfügbar, zeigt allerdings nicht den kompletten Blog-Artikel an, sondern auch nur einen Auszug, diesen jedoch im HTML-Format. Sonst wäre meine Seite ja überflüssig. \:stupid\:

In dem Sinne, viel Spaß!


Nachträge:

[06.09.06, 19:21]: Mit der Registrierung und dem Autologin gab es noch kleinere Probleme, nun sollte jedoch alles funktionieren.

Bleibe auf dem Laufenden!

Wenn du den RSS-Feed abonnierst, wirst du über neue Blogeinträge benachrichtigt.

Kommentare

  • Daniel
    06.09.2006, 19:01
  • Saubere Sache (nichts zu tun?)

    Btw ... bei mir wird dein BB-Code nicht verwandelt im RSS-Reader ... aber ist komplett ...
  • Matze
    (registriert)
    06.09.2006, 19:10
  • Moin,

    jo, gerade habe ich noch nicht so viel zu tun, das wird sich jedoch innerhalb der nächsten 14 Tage ändern.

    BBCode wird nicht geparst, das stimmt, mir ist nur nichts eingefallen, wie ich das ändern könnte. Parsen darf ich es nicht, denn im <description>-Abschnitt ist HTML verboten und einfach den Text, der in BBCodes eingefasst ist, zu entfernen, ist auch nichts.

    Ich könnte mir überlegen, die BBCode-Tags rauszunehmen und den Rest stehen zu lassen.

    Ähm, hast du eigentlich einen etwas komischen letzten "Satz" geschrieben, oder hat mein Parser den so vermurkst? \:mrgreen\: Ich verstehe nicht, was du mir - außer das mit den BBCodes - sagen willst.
  • Matze
    (registriert)
    07.09.2006, 00:11
  • Wenn das weiter so läuft wie gerade, dann komme ich mit meinem Admin-Panel nicht weiter. \:mrgreen\:


    Btw: Diese Schnaken haben so einen ulkig unkontrollierten Flug *g*
  • Daniel
    07.09.2006, 14:23
  • Nachtrag (man sollte immer dort kommentieren, wo es Sinn macht ...):

    Kannst du nicht einfach Zeilenumbrueche reinfetzen (das Schlimmste grade am Feed) und den ganzen BB-Quatsch einfach rausfetzen, bzw eben nicht zu HTML sondern zu "gewoehnlicher" Formatierung umstellen?

    Liste mit * links dran statt li-Tags
    _unterstrichen_, *betont*

    Und sowas halt \:\)
  • Matze
    (registriert)
    07.09.2006, 21:47
  • Stimmt, das ginge sogar sehr einfach. Da setze ich mich morgen ran. Heute habe ich keine Lust, wieder bis 5 Uhr zu coden. Wobei das sicher nicht so lange dauern würde. \;\)

    Aber ich werde es textbasiert lösen.
  • Matze
    (registriert)
    08.09.2006, 14:26
  • Ich habe mir erlaubt, deinen Kommentar zum richtigen Artikel zu verschieben. \;\)

    Den RSS-Newsfeed habe ich nun angepasst, theoretisch müsste das nun alles korrekt als HTML-Code gsendet werden.
    Ich bin auch am überlegen, ob es sinnvoll wäre, evtl. einen Newsfeed für Kommentare anzulegen (alle Kommentare und nur die zu einem bestimmten Artikel).
  • Matze
    (registriert)
    09.09.2006, 14:21
  • Sodele, der RSS-Feed wurde nun nochmals erweitert. Näheres habe ich in obigem Artikel nachgetragen.

Einen Kommentar schreiben

 
 
  • : *
  • :
  • : *
* Pflichtfelder