TonUINO #8: Ein-/Ausschalter (1)

Die Kinder nehmen den TonUINO super an. Wie bereits erwähnt gibt es natürlich Möglichkeiten zur Optimierung. Am relevantesten ist die Ergänzung um einen Schalter zum Ein- bzw. Ausschalten des TonUINOs. Diesen Schalter vermissen die Kinder und die Holzkiste dürfen wir Eltern jedes Mal öffnen, um die Powerbank an- bzw. abzuklemmen.

Dafür habe ich nun ein paar Wippschalter mit integrierter LED bestellt und bereits vorhandene USB-Verlängerungskabel vorbereitet, um einen Schalter dazwischen zu schalten. Das mit dem Schalter versehene USB-Kabel verbindet später die Powerbank mit dem Arduino.

Die Kabelbelegung des USB-Kabels müsste die folgende sein:

Aderfarbe / KabelfarbeFunktion
Rot+ 5 V
SchwarzGND
WeißData +
GrünData –

D. h. zum Schalten der 5 V muss die rote Ader aufgetrennt werden. Die Masse (GND) könnte man hier auch schalten. Damit die LED im geschalteten Zustand leuchtet, benötigt diese zusätzlich eine Verbindung zum Masseanschluss GND. Somit wird neben der roten auch die schwarze Ader aufgetrennt.

Die vorbereiteten USB-Kabel sehen wie folgt aus.

Auf den beschädigten Schirm kommt es nicht an, denn das Kabel führt lediglich die Spannung. Die Schirmung ist hauptsächlich zur Übertragung der Daten relevant und damit für die weiße bzw. grüne Ader. Diese werden zur Spannungsversorgung nicht verwendet.

Nun warte ich noch auf die Wippschalter. 😉

Schreibe einen Kommentar