Landwirten beim Pflügen zuschauen

Die Leute, die in ländlicheren Gegenden wohnen, haben sicher schon Landwirte beim Pflügen gesehen. Ich natürlich auch. Heute gab es jedoch eine Veranstaltung, bei der mit einem alten Dampfpflugsatz gepflügt wurde.

Ich ging davon aus, dass es so abläuft wie heutzutage: Ein Traktor fährt übers Feld und zieht den Pflug hinter sich her. Früher benötigte man dazu jedoch 2 Dampftraktoren, die sich am Feldrand platzierten.
Der Pflug (hier: ein Kipp-Pflug) war über ein Stahlseil mit den Traktoren bzw. deren Seilwinden verbunden. Ein Traktor zog den Pflug in die eine und der andere Traktor wieder in die andere Richtung.
Auf dem Pflug sitzt einer, der den Pflug übers Feld lenkt.

Es kann sogar interessant sein, beim Pflügen zu zuschauen. 😉

Menü schließen