Erster Test mit montierten Rotorblättern – Video

Wie versprochen folgt nun das Video zum ersten Test mit montierten Hauptrotorblättern.

Ich stattete den Motor mit dem kleinen 13er Ritzel aus, damit das Übersetzungsverhältnis höher und die Drehzahl somit nicht allzu hoch ist. Ich muss zugeben, dass ich ganz schön angespannt war, auch wenn der Heli gesichert war. Dennoch geht von den Rotorblättern eine gewisse Gefahr aus. Daher begegne ich dem Modell immer mit dem nötigen Respekt.

Das Modell ist jedoch noch nicht ordentlich eingestellt, denke ich. Zu Beginn spielte ich mit der Drehzahl und gab dazwischen immer mal etwas Pitch (Verstellung der Hauptrotorblätter zum Abheben). Auch schaute ich, ob sich der Heli beim Steuern in die richtigen Richtungen neigt. Das ist im Video ganz gut zu erkennen.
Nur zappelte er bei höherer Drehzahl ganz schön. Ob es daran liegt, dass der Heli das feststehende Gestell berührte oder ob einer falsche mechanische Einstellung die Ursache ist, kann ich noch nicht sagen.

Wenn ich morgen dazu komme, schaue ich mal, ob ich das verbessern kann.

Das Gepiepse zu Beginn kommt übrigens vom Motorregler, das daraufhin (im Hintergrund) von Vögeln. 😄

Menü schließen