Das Heck #1

Die Montage des Hecks ist etwas kniffliger, aber auch nicht sonderlich schwierig, wenn man etwas fingerfertig ist.
Diese Mechanik dient übrigens der Rotorblattverstellung des Heckrotors, darum ist das relativ komplex. Ich fand es nicht ganz leicht, denn Antriebsriemen für den Heckrotor durch das Heckrohr zu schieben, doch nach mehreren Anläufen hat dies funktioniert. Zu beachten ist jedoch, dass der Antriebsriemen sauber liegt und nicht verdrillt ist.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen